Tipp fürs Wochenende: Shopping in Maasmechelen Village

Das Maasmechelen Village in Belgien ist eines der beliebtesten Outlet Center im Land und zieht auch vermehrt Besucher aus Deutschland sowie aus den Niederlanden an. Wir stellen es auf unserer Unterseite zum Thema Shopping und Outlet in Belgien genauer vor. Es liegt an der Zetellaan 100 in 3630 Maasmechelen, etwa 5 bis 7 Minuten von der gleichnamigen Autobahnausfahrt an der E 314 entfernt. Grundsätzlich ist das Center indem überwiegend Mode und Bekleidung verkauft wird von Montag bis Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr geöffnet. Regelmäßig laufen in Deutschland Radio Spots mit Hinweisen auf die Öffnungszeiten sowie auf besondere Aktionen, bei denen kräftig gespart werden kann.

 


 

Kostenlose Parkplätze in Maasmechelen für alle Besucher

Es gibt große kostenfreie Parkplätze für alle Besucher, die mit dem Auto zum Outlet Center fahren. Auch gibt es Pendelbusse, mit denen Besucher aus umliegenden Städten kostenfrei ins Center gefahren werden können. Am Wochenende stehen Wärter auf den Parkplätzen, um die Besuchermassen ordentlich zu verteilen und zu gewährleisten, dass alle einen ordentlichen Parkplatz bekommen können.

 

In der gemütlichen Geschäftsstraße zeigen sich über 100 Läden und Geschäfte internationaler Konzerne. Dabei werden überwiegend Mode und Bekleidung angeboten, allerdings auch spezielle Marken sowie Einrichtungsgegenstände. Untermalt wird das vielfältige Angebot durch angenehme Musik und Werbedurchsagen, die über Lautsprecher zu hören sind. Immer wieder finden sich kleine Restaurants und Imbiss Möglichkeiten entlang der Einkaufspassage in Maasmechelen Village. Die Häuser sind sehr schöne gestaltet und erinnern an eine alte aber gut in Schuss gehaltene Siedlung.

 

Tipp: Unter der Woche ist das Outlet Center es meist ruhiger

Die meisten Besucher fahren an den Wochenenden zum Maasmechelen Outlet Center, wobei Samstags am meisten los ist. Das liegt vor allem daran, dass auch die anderen Geschäfte im Ort an diesem Wochentag geöffnet haben. Egal ob Del Haize, Colruyt, zahlreiche Tankstellen und Supermärkte – hier gibt es viel typisch belgisches zu erleben. Wer es etwas ruhiger mag und sich auf das Outlet beschränken mag (indem man auch mehrere Stunden verbringen kann), der kann auch am Sonntag anreisen. Im Urlaub empfiehlt es sich, vor allem unter der Woche morgens um 10 anzureisen – dann ist kaum etwas in den Geschäften los (Ausnahme: Weihnachtszeit) und es lässt sich entspannt shoppen. Vor allem Markenprodukte können zum Teil mit erheblichen Rabatten gekauft werden. Dabei werden Jeans, Sakkos, aber auch Blousen und Sportbekleidung angeboten – eben dass, was die ansässigen Marken im Sortiment haben. Die Kundschaft stammt meist aus Belgien, den Niederlanden sowie aus Deutschland – zum Teil aus Düsseldorf, Aachen, Köln, aber auch aus dem Ruhrgebiet, von wo aus die Fahrzeit etwas mehr als 1 Stunde per Auto beträgt.